Unternehmersein im Franchisesystem und in Verbundgruppen

       kanzlei@rechtsanwaelte-poeppinghaus.de

      0351 48181-0   

               

Unternehmersein im Franchisesystem und in Verbundgruppen

Unternehmersein im Franchisesystem und in Verbundgruppen

Diesen Beitrag teilen:

Wir haben uns als Kanzlei bundesweit auf die Beratung von Unternehmern im Franchisesystem und in Verbundgruppen spezialisiert. Unser Fortbildungstag soll Ihnen Handlungsmöglichkeiten, Lösungswege und Strategien eröffnen und wichtige rechtliche Aspekte Ihrer Arbeit näherbringen. Zudem wird ein Erfahrungsaustausch mit den Referenten und anderen Teilnehmern ermöglicht.

Inmitten der Dresdner Altstadt erwarten Sie sechs Fachvorträge, in denen wir Besonderheiten der Unternehmereigenschaft im Franchisesystem oder in Verbundgruppen beleuchten. Neben Fragen des Gesellschaftsvertrages steht die aktuelle Rechtsprechung zu Franchise-Verträgen und der Schutz des Unternehmens durch einen Ehevertrag ebenso im Blickpunkt wie Pflichten des Arbeitgebers bei der Einstellung ausländischer Arbeitnehmer sowie die richtige Gestaltung eines Unternehmertestamentes und einer Vorsorgevollmacht zum Schutz des Unternehmens und des Privatbereichs.

Neben den Vorträgen und ausführlichen Seminarunterlagen bietet das anschließende Get-Together bei einem reichhaltigen Buffet den geeigneten Rahmen für individuelle Gespräche. Da wir uns für einen begrenzten Teilnehmerkreis entschieden haben, bitten wir bei Interesse um Anmeldung bis zum 24.05.2024. Mit unserer verbindlichen Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie alle weiteren organisatorischen Informationen.

Ich möchte teilnehmen!

Hier können Sie sich verbindlich anmelden.


    Stundenplan

    Agenda

    15:30 - 16:15 Uhr
    Besonderheiten des Gesellschaftsvertrages
    Referenten:
    Dr. jur. Michael Haas
    16:15 - 17:00 Uhr
    Nicht jede Ehe hält ein Leben lang - Existenzfalle Scheidung
    Referenten:
    Diana Wiemann-Große, Tobias Keller
    17:00 - 17:30 Uhr
    Aktuelles und Brisantes
    Referenten:
    Leonie Wimmer
    18:00 - 18:20
    Unfall oder Krankheit - die richtige Vorsorgevollmacht
    Referenten:
    Leonie Wimmer
    18:20 - 18:40
    Fachkräftemangel: Was ist bei ausländischen Mitarbeitern zu beachten?
    Referenten:
    Katerina Waurick
    18:40 - 20:00
    Welches Unternehmertestament ist sinnvoll?
    Referenten:
    Diana Wiemann-Große
    Dr. jur. Michael Haas
    Dr. jur. Michael Haas
    Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht
    Diana Wiemann-Große
    Diana Wiemann-Große
    Fachanwältin für Erbrecht, Fachanwältin für Familienrecht
    Tobias Keller
    Tobias Keller
    Rechtsanwalt
    Rechtsanwalt
    Leonie Wimmer
    Leonie Wimmer
    Rechtsanwältin
    Rechtsanwältin
    Katerina Waurick
    Katerina Waurick
    Rechtsanwältin

    Datum

    06 Jun 2024

    Uhrzeit

    15:30 - 21:30

    Kosten

    150 €
    Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden

    Veranstaltungsort

    Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden
    Taschenberg 3, 01067 Dresden

    Referenten