Grundstücksrecht

Die Rechtslage rund um das Thema Grundstücke und Immobilien ist sehr komplex. Tangiert werden häufig Fragen des Baurechts, des gewerblichen und privaten Mietrechts, des Steuer-, Wohnungseigentums- und Maklerrechts sowie des Grundbuch- und Nachbarschaftsrechts. Die Anwälte der Rechtsanwaltskanzlei Pöppinghaus : Schneider : Haas Rechtsanwälte PartGmbB unterstützen Investoren, Grundstückseigentümer, Gläubiger von Grundpfandrechten, Kaufinteressenten, Hausverwaltungen oder Eigentümergemeinschaften: 

  • beim Erwerb, der Nutzung/Verwertung und der Veräußerung von Immobilien, 
  • bei Fragen in Bezug auf im Grundbuch eingetragene und sonstige Belastungen (z. B. Leitungsrechte, Grunddienstbarkeiten, Nießbrauch), 
  • bei Fragen zu Grundpfandrechten (Hypothek, Grundschuld).

Anders als ein Notar, der unparteiisch und neutral die Interessen aller (Vertrags-) Beteiligten zu berücksichtigen hat, haben wir Rechtsanwälte die Aufgabe, den Zielen unserer Mandanten größtmögliche Geltung zu verschaffen.

Rechtsanwältin in Dresden Sandra Wierick für Arbeitsrecht, Grundstücksrecht, Miet- und Wohneigentumsrecht, Verkehrsrecht

Sandra Wierick